Krieauer-Pressetipps 2020

  • Sehr geehrte Trabersportfreunde,


    hier der Endstand der Presse nach dem Silvester-Renntag am 31.12.2019:


    1. Kronen Zeitung 1525,5 Punkte

    2. AROC Aktuell 1491,4 Punkte

    3. Die Presse 1473,7 Punkte

    4. Krieau Magazin 1446,9 Punkte

    5. trotto.de 1438,9 Punkte

    6. Sbg. Nachrichten 1418,4 Punkte

    7. ORF-Sport 1387,7 Punkte

    8. APA 1376,5 Punkte

    9. Der Standard 1354,7 Punkte

    10. ÖSTERREICH 1336,5 Punkte

    11. krieau.at 1279,0 Punkte

    12. oe24.at 1254,5 Punkte

    13. pferdewetten.de 1232,7 Punkte

    14. laola1.at 1218,3 Punkte



    Für das Jahr 2020 gibt es keine Änderungen bezüglich der Spielregeln bzw. der Punktevergabe.


    Die Punktevergabe bleibt also wie folgt:


    Sieger - 10 Punkte + Siegtoto für 1 Euro - d.h. es gewinnt ein Pferd mit Toto 1,7 = 11,7 Punkte, Beispiel 2 Pferd gewinnt mit 17,8 = 27,8 Punkte

    Zweiter - 6 Punkte

    Dritter - 4 Punkte


    Hinter dem Pferdenamen ist das Ersatzpferd angegeben, das im Fall herangezogen wenn das genannte Pferd als Nichtstarter gemeldet wurde. Wahlweise kann vom tippenden Medium als Ersatzpferde auch der Totofavorit gewählt werden. Sind sowohl das Haupt- als auch das Ersatzpferd als Nichtstarter gemeldet, springt automatisch der Totofavorit als weiterer Ersatz ein. Sollten in einem Rennen dann zwei Pferde mit denselben Sieg-Toto abstarten wird jenes mit der niedrigeren Startnummer gewertet.


    Da Niki Matzka sich am Montag beim Nennungstag schon sehr früh festlegen muss, kann es sein das die Tipps des Krieau Magazin nicht immer 100% mit jenen bei den Pressetipps übereinstimmen, die Chance sich im Laufe der Woche noch umentscheiden zu können wird ihm für die Chancengleichheit des Tipp-Bewerbes eingeräumt.


    Um nicht für jeden Renntag ein eigenes Thema eröffnen zu müssen, werden die aktuellen Tipps immer hier in diesem Thread gepostet.


    Auf ein spannendes Krieauer-Rennjahr wünsche ich viel Vergnügen, Glück und Erfolg sowie Gesundheit an alle teilnehmenden Pressevertreter wie natürlich auch allen anderen Traberfreunden ;)


    LG

    Alex

  • Lieber Trabersportfreunde,


    im Anhang auch gleich die Tipps für den ersten Renntag der Saison 2020 am Sonntag, 05.01.2020.


    Als Tipp des Tages gilt die bei vier Starts drei Mal siegreiche How Nice S.R., die einstimmig von allen vierzehn Pressevertretern genannt wurde.


    Sehr großes Vertrauen geniesst auch Vitesse Kronos RZ (3.Rennen), der elf der vierzehn Stimmen erhalten hat und versuchen wird das Jahr 2020 gleich erfolgreich einzuläuten. MIt jeweils 10 Nennungen ebenso noch im zweistelligen Bereich getippt wurden Mentor Venus (4.Rennen) und der drei Mal in Serie siegende Aaron (8.Rennen).


    Ich wünsche jedenfalls wieder einen spannenden und interessanten Renntag sowie viel Glück und Erfolg bei den Wettabschlüssen.


    LG
    Alex

  • Lieber Trabersportfreunde,


    im Anhang die Tipps für den zweiten Krieauer Renntag 2020.


    Wie auch in der Vorwoche wurden vier Pferde an diesem Renntag in den zweistelligen Bereich getippt.


    Der Tipp des Tages war mehr oder weniger eine Zielfotoentscheidung zwischen den Mayr-Cracks Kiwi Superstar und Errakis. Die Entscheidung ist auf den "sichereren" was das Traben betrifft mit Kiwi Superstar gefallen, der zudem mit drei Siegen en suite aktuell auch die leicht bessere Visitenkarte hat. Beide haben dreizehn der vierzehn Stimmen von Seiten der Sportpresse erhalten.


    Die zuletzt die Maidenschaft ablegende Tammy Wynette ist mit elf Stimmen auch sehr oft genannt worden und sollte bei Bestätigung der Siegleistung wohl abermals wieder auf die Siegerehrung gehen können. Auch noch in den zweistelligen Bereich geschafft hat es mit zehn Nennungen Dream Gill, die ihren letzten Erfolg vor so knapp einem Jahr - am 20.01.2019 feiern konnte. Zuletzt war die Form deutlich ansteigend womit das Vertrauen der Presse durchaus gerechtfertigt ist.


    Ich wünsche jedenfalls wieder einen spannenden und interessanten Renntag sowie viel Glück und Erfolg bei den Wettabschlüssen.

  • Lieber Trabersportfreunde,


    im Anhang die Tipps für den dritten und letzten Jänner-Renntag 2020, und auch an diesem dritten Krieauer Saisonrenntag wurden wieder vier Pferde in den zweistelligen Bereich getippt.


    Eine Einstimmigkeit ist heute bei den vierzehn Pressevertretern nicht zu finden, der zwei Mal in sehr starker Manier siegreiche Uranosky Etoile hat jedoch mit zwölf der vierzehn Stimmen die meisten an diesem Tag erhalten und ist daher diesmal der Tipp des Tages der Sportpresse.


    Jedoch erwartet sich die Mehrheit auch Erfolge von Donatello Venus (elf Stimmen im 5.Rennen), der bei glattem Gang nach seinem zuletzt überragenden Sieg nur schwer zu schlagen sein wird. Im einzigen Amateur-Bewerb des Tages (3.Rennen) wurde der in einem DGS-Rennen erstmals antretende Truman Venus mit zehn Nennungen am häufigsten getippt. Ebenso zehn von vierzehn möglichen Stimmen hat im vorletzten Bewerb des Tages Somebody's Diamond erhalten, der allerdings aus der zweiten Reihe über die Sprintdistanz gar keine so leichte Aufgabe vor sich hat.


    Ich wünsche jedenfalls wieder einen spannenden und interessanten Renntag sowie viel Glück und Erfolg bei den Wettabschlüssen.

  • Lieber Trabersportfreunde,


    im Anhang die Tipps für den ersten Renntag nach der Corona-Pause im Trabrennpark Krieau.


    Mit je dreizehn von vierzehn Stimmen waren Somebody's Diamond und Dragon Darche in der Auswahl zum Tipp des Tages. Der unter der Obhut von "Hansi" Lichtenwörther noch ungeschlagene Somebody's Diamond hat aus genau diesen Grund den Vorrang erhalten, wenngleich er wie auch Dragon Darche mit Startplatz in der zweiten Reihe nicht unbedingt eine leichte Aufgabe vor sich hat.


    Weitere vier Pferde haben es an diesem Tag noch geschafft im zweistelligen Bereich von der Sportpresse Nennungen zu erhalten. Diese sind Magic Paradis mit 11 Stimmen im 6.Rennen sowie mit jeweils 10 Nennungen How Nice S.R. (5.Rennen) sowie die unter der Verantwortung von Gerhard Mayr stehenden Golden Times (9.Rennen) und Lady Muscles (10.Rennen) zum Abschluss des Renntages.


    Ich wünsche jedenfalls wieder einen spannenden und interessanten Renntag sowie viel Glück und Erfolg bei den Wettabschlüssen.

  • Lieber Trabersportfreunde,


    im Anhang die Tipps für den Renntag am 21.06.2020.


    Mit Dragon Darche gibt es diesmal wieder einen "lupenreinen" Tipp des Tages hat er alle vierzehn Stimmen erhalten. Mit 13 von 14 Nennungen kratzte aber auch Österreich-Debütant und möglicher Derby-Anwärter 2021 Jack is Back an diesem Titel. Im zweistelligen Bereich wurden noch Debütantin Penthesilea (10 Stimmen - 3.Rennen), der bei seinem Jahresauftakt siegreiche Voldemort Venus (11 Stimmen - 5.Rennen) und Somebody's Diamond (10 Stimmen - 10.Rennen) genannt.


    Generell wünsche ich an diesem mit etlichen Jackpots versehenen Renntag, spannende und interessante Bewerbe sowie viel Glück und Erfolg bei den Wettabsch(l)üssen.


    LG

    Alex