Michael Hinger Starter

  • Mitglied seit 16. November 2017
Beiträge
116
Erhaltene Likes
124
Punkte
1.109
Profil-Aufrufe
1.046
  • Bitte, könnte man im Krieauer Rennprogramm die Einlauf-/Quotenzeile korrigieren und das "EW" durch "ZW" ersetzen, wenn diese auch durchgeführt wird. Natürlich auch "VW", wenn eine Viererwette statt der Dreierwette stattfindet.

    Aber auch die offiziellen Rennprogramm-Ergebnisse verwenden das "EW" und das "DW", damit wird es schon zweifelhaft, was jetzt wirklich gilt. EW oder ZW?
    MfG, Sky
    • Lieber Herr Roschinsky, das Rennprogramm obliegt dem jeweiligen Verein, somit haben wir da keinen Einfluss darauf. Denke hier ist der WTV bzw. Herr Matzka als zuständiger Redakteur die richtigen Ansprechpartner.

      Lg,
      Michael Hinger
    • Lieber Herr Hinger, in Ihrer Antwort sind Sie nicht auf die Tatsache eingegangen, dass in den OFFIZIELLEN RENNBERICHTEN DES WTV noch immer EW statt ZW angegeben wird!
      Das sollte schon LÄNGST korrigiert werden, oder nicht?
      Dass die Zeitung/das offz. Rennprogramm von Nikolaus Matzka und vom WTV herausgegeben wird, soviel Kenntnis der Lage können Sie mir zutrauen. Aber wer sagt das den beiden Institutionen? Wer ist der „Obere“?
      P. S. Eine nochmalige Antwort erübrigt sich, wenn dieser Fehler korrigiert wird.
      Mit freundlichen Grüßen, Gottfried Roschinsky/Sky
    • Lieber Herr Roschinsky,
      jeder Verein ist für seine Rennberichte ja selbst verantwortlich... bis jetzt gibt es auch kein offizielles Feld für eine S76 Wette.... Die Zentrale kann diese Änderungen nur durchführen lassen (von der zuständigen Firma) wenn es dazu auch eine offizielle Anfrage der Vereine gibt. Von selbst können wir das nicht durchführen, denn wie Sie richtig sagen, sind es die offiziellen Rennberichte der Vereine und nicht der Zentrale und die Vereine sind dafür verantwortlich, was auf den Berichten steht.

      Aber mittlerweile gab es Gespräche in diese Richtung, aber wann die Änderung passieren wird, liegt nun in den Händen der Programmierer. Alles was im Zusammenhang mit unserem System steht wird versucht im Zuge dessen anzupassen. Was die andere Sache betrifft, fällt nicht in unsere Zuständigkeit und kann daher Ihre Frage nicht sicher beantworten...


      lg und frohe Weihnachten
      Michael Hinger
    • Danke, und frohe Weihnachten!
      Gottfried Roschinsky/Sky